Socken stricken? Ich? Niemals…

Also, ich hab ja schon mal vor ca. einem Jahr „versucht“ einen Socken mit dem Nadelspiel zu stricken. Nachdem ich lange kämpfen musste damit das Bündchen halbwegs erkennbar war… hatte ich keinen Nerv mehr dazu und habs sein lassen…. Ständig sind mir die Maschen von der Nadel gerutscht… oder ich hab diese gar nicht erst auf die vielen Nadeln bekommen…lach*

Jetzt kam vor kurzem meine Freundin auf mich zu, dass sie sich das mal anschauen möchte, um dem kleinen Max (6 Monate) mal Socken stricken zu können…Erst habe ich sie nur ausgelacht, weil diese Freundin gar nicht stricken kann, parallel hab ich ihren Mut ein wenig bewundert! Immerhin wusste ich ja, was da auf sie zukommt. Nun gut, ich hab ihr gezeigt, wie man Maschen anschlägt, dann noch rechte und linke Maschen beigebracht und ihr geraten erstmal mit 2 Nadeln zu üben 😉

Abends saß ich dann zu Hause und hab mir so Gedanken gemacht, dass Babysocken ja 1. gar nicht so lange dauern können und 2. evtl. auch für mich ein Einstieg in diese komische Nadelspiel-Welt sein kann. Also… habe ich zum Üben die Baumwolle von Catania rausgesucht, ein Nadelspiel hatte ich ja auch noch passend irgendwo rumfliegen und hab losgelegt.

Was soll ich sagen: ich habe es durchgezogen…und schon bei der 2. Socke merkt man, dass alles ein wenig einfacher geht als noch bei der 1. Socke. Ich habe mich wirklich strikt an dieses Youtube Video gehalten…

Ich möchte trotzdem betonen, dass diese Spitzen doch arg spitz sind und es da sicherlich schönere Lösungen gibt. Manch einer könnte denken, dass die Socke aus dem Nimmerland kommt, weil Peter Pan wenn ich mich nicht irre auch solche spitzen „Schuhe“ oder „Socken“ trug. Also hat schon etwas „Elfen- oder Trollhaftes“ aber süß sieht es trotzdem aus. Es ist ja der erste Versuch, wir wollen mal nicht so kleinlich sein… durch die Bumerangferse hat man auch so kleine Löcher an der Seite (welche wohl typisch für diese Fersenart sind), bitte nicht wundern!

babysockenspitze

Gestrickt mit einem 3,5 er Nadelspiel… und saustolz, dass ich das durchgezogen habe 😀

babysocke1

babysocken babysocken2

Meinem Neffen passen die zufällig wie angegossen 😀 Auch wenn mein Bruder ein wenig schmunzeln musste, als er die gesehen hat… Der hat aber sowieso keine Ahnung 😀

Hier mal ein Tragefoto:

20140926_164300

Ende vom Lied…. mich hat der Optimismus gepackt und ich stricke gerade an einer Socke für mich.. diese allerdings mit richtiger Sockenwolle 😉 Ich werde berichten, wie es so läuft (oder auch nicht)… 😀

Advertisements

3 Kommentare zu “Socken stricken? Ich? Niemals…

      • Du hast Recht…ich hatte sogar schon Wolle, da ich mir für mein Sylvesteroutfit ein paar schwarze Socken mit Lurex in der Spitze (Higheels) stricken wollte. Doch eine liebe übereifrige Freundin nahm mir das gleich ohne viel Worte ab und strickte….natürlich ärgerte ich mich über meine Faulheit, doch nun hab ich richtig lust dazu…..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s